Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Juelich-Logo

 
deutsch  english  français  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

27. Februar 2005 22:55
Das Thema SchÀrfentiefe lass ich so stehen, da mag Herr Schön Recht haben. Ich bin kein Physiker. Bei meinen FernglÀsern verhÀlt es sich jedoch so, dass ich bei den lichtstÀrkeren auf unterschiedliche Entfernungen, etwa von 20 auf 1000 Meter in der Regel weniger nachfokussieren muss als bei den lichtschwÀcheren.
Ob Sie mit dem kleineren Duovid glĂŒcklich werden, wage ich zu bezweifeln. Dann sollten Sie vielleicht besser bei Ihrem alten bleiben. 12fache VergrĂ¶ĂŸerung freihĂ€ndig fĂŒhrt zur raschen ErmĂŒdung und bringt im Vergleich zu 10x einfach zu wenig, nach meiner praktischen Erfahrung und fĂŒr meine Anwendungen. Wenn Sie wirklich mehr als 10x brauchen, dann kommen Sie an dem Einsatz eines Statives nicht herum, falls Sie die VergrĂ¶ĂŸerung ausreizen wollen. Es hĂ€ngt auch viel von der Bauweise und vom Design des Fernglases ab, wie ruhig es gehalten werden kann. Ich kann mein Nikon Action 12x50 (mit Porroprismen) wesentlich besser stabilisieren als mein Leica Trinovid 12x50. Es gelingt mir sogar meist, das Swarovski SLC 15x56 annĂ€hernd genauso ruhig zu halten wie das Leica. Das ist natĂŒrlich alles individuell. Mir bereitet das freihĂ€ndige Beobachten (mit Ausnahme des Nikon) keine Freude ab 10fach, es sei denn fĂŒr sehr kurze Zeit, um bespielsweise einen ziehenden Vogel im Gegenlicht zu bestimmen.
Alle weiteren RatschlĂ€ge oder Diskussionen wĂ€ren fortan ĂŒberflĂŒssig. Es gibt von meiner Seite zu diesem Thema nichts mehr hinzuzufĂŒgen.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dieter Noll 3882 25. Februar 2005 07:02

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

P. Nisius 3400 25. Februar 2005 07:58

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Klaus Niemann 2271 14. November 2008 00:04

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Michael BrĂŒcker 8032 25. Februar 2005 08:55

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

A. Mackenbrock 3270 25. Februar 2005 13:53

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Yves Weinachter 8016 25. Februar 2005 22:30

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dieter Noll 3013 26. Februar 2005 08:10

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Yves Weinachter 2973 26. Februar 2005 17:27

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dieter Noll 2682 27. Februar 2005 13:06

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Yves Weinachter 2602 27. Februar 2005 14:47

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Walter E. Schön 3202 27. Februar 2005 20:51

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Yves Weinachter 2711 27. Februar 2005 22:55

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Bruno Schmitt 2679 05. MĂ€rz 2005 20:57

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Peter Köster 2538 28. MÀrz 2007 23:58

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dieter Noll 2539 29. MĂ€rz 2007 14:19

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dr. Paul Deister 2593 29. Januar 2008 17:22

Das Duovid 8+12x42 aus feldornithologischer Sicht nur begrenzt tauglich

MP 5653 29. Januar 2008 20:10

Das Duovid ist ideal zur Inspektion von DĂ€chern

Detlev Heuser 2197 10. November 2008 19:12

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

bonsaikun 2169 29. Oktober 2008 22:19

Re: Leica Duovid Erfahrungen gesucht

Dr. Paul Deister 2281 29. Mai 2009 09:38



In diesem Forum dĂŒrfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen