Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Neues MIDI Spektiv Opticron

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

22. Oktober 2017 20:19
Da der Regen nachliess und ich neugierig war, fuhr spät nochmal raus um wenigstens first-dim-light noch zu erhaschen: am Rand der Sandgrube mit den Sandschrecken (RIP) mal kurz aufgebaut und Teile der Grube nach 18:00Uhr beguckt.
Die Stärke eines 85er liegt eindeutig bei solchen Beos: bei 20x waren im Zeiss noch Details sichtbar, welche (logischerweise) beim 60er schon Interpretationsbedarf hatten. Jedoch rastete auch bei diesem miesen Licht die Schärfe des Midispektivs sofort ein - ein Rumfuhrwerken mit dem untersetzten Feintrieb war völlig unnötig. Der Widerstand der Walze des Normaltriebs ist völlig-spielfrei-Löffel-in-Honig, also erste Sahne - ich hoffe, das bleibt so. Der Widerstand des (überflüssigen) Feintriebs ist zwar ebenso spielfrei, jedoch sehr gering bis kaum spürbar. Das wGF ist bei 15x eher geht-so, bei 45x jedoch kaum noch zu überblicken (und weitestgehend randscharf) bei 68° - das sollte eigentlich mit dem generösen Pupillenabstand gehen, beim 24er PanO hab' ich da keine Probleme. Das wGF des Zeiss ist bei 45x merklich kleiner (oha…), aber natürlich Superseheindruck. Genaueres werden die nächsten Tage zeigen.
Dass keine Sonnenblende (besser: Regenschutz, beim Zeiss hab' ich auch heliopan…) vorhanden ist, nervt natürlich ein wenig bei Regen; mal schauen, ob's da für's Gewinde was gibt. Das Zoom lässt sich noch gut verstellen, geht jedoch etwas ungleichmäßig vom Widerstand her, könnte besser sein, ist natürlich optisch völlig irrelevant; die Schraubung hält (natürlich) bisher problemlos. Das Oku ist schon recht groß gebaut (randgeschärfte 68° müssen ja irgenwo her kommen), und steht der Zeiss-Cola-Dose nicht viel nach. Die Gummierung ist griffiger, als die geriffelte Zeiss-Variante. Im Zeiss sind vier Nebenpupillen (haben andere 'Große' auch), das Opticron zumindest bei Schmuddellicht keine.

Der Neiger ist bekannt gut, beim Opticron Ungleichgewicht hilft die eingebaute Feder, was jedoch beim Zusammenlegen nervt: der Griff stellt sich immer auf und das Federsystem muss dann abgeschaltet werden. Ein Betrieb ganz ohne Griff ist vermutlich die praktikabelste Variante.

Das Stativ ist eher so naja (war mir aber schon vorher klar, hatte mal ein fast baugleiches Induro): beim ersten Aufbau löste sich schon was vom Drehverschluss, kann man aber selber beheben, erweckt jedoch wenig Vertrauen. Beine hakeln schon mal, immerhin haben sie Anti-Dreh-System. Die wichtige Schwingungseigenschaften sind akzeptabel/brauchbar, also nix Weltwunderartiges. Die Verarbeitung geht eher in Richtung 'günstig' - ein 190€-Karbon ist halt auf Preis/Gewicht getrimmt, klar. Dazu bin ich natürlich vom 3530 schon etwas 'verwöhn-konditioniert'. Das Stativ ist klar das schwächere Glied in der Kette MM4-2180-Unterbau, aber bislang brauchbar. Weiss noch nicht, ob das bleibt.

So,- die Farbnuancierungen, Kontrasteigenschaften, Fizzelchenbeobachtungen etc. kommen irgendwann in der nächsten Woche dran, natürlich immer im Direktvergleich. Bisher gefällt das MM4 sehr, der Unterbau muss noch Nehmerqualitäten zeigen. Anbei noch ein paar Fotos, es war schon deutlich dunkler - Größenvergleich ist bei WW eher schwierig, liegen die beiden im Kofferraum sieht man's schon deutlich. Es ist halt Midi und kein Hummingbird - dafür ist die Prismenbehausung und das Zoom einfach zu groß.

Guter-Dinge-Gruß
Manfred
Anhänge:
Öffnen | Download - Zeiss-Opticron-komp - 2017-10-22.JPG (331.1 KB)
Öffnen | Download - Zeiss-Opticron-komp - 2017-10-22_1.JPG (483 KB)
Öffnen | Download - Zeiss-Opticron-komp - 2017-10-22_2.JPG (281.6 KB)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501 Anhänge

treiti 4029 02. Juli 2017 11:52

ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie Anhänge

Mick 1155 02. Juli 2017 13:07

spezielle Webseiten nun online

Mick 974 04. Juli 2017 19:29

Re: spezielle Webseiten nun online

treiti 635 05. Juli 2017 18:34

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Cornbie 591 23. September 2017 07:40

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Klaeser 571 23. September 2017 10:26

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Stefan Schwarz 530 23. September 2017 16:05

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Manfred Gunia 532 23. September 2017 19:06

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Stefan Schwarz 512 23. September 2017 21:24

Hawke?

sep 411 24. September 2017 18:43

Re: Neues MIDI Spektiv Opticron

oehrchen 318 01. November 2017 17:29

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Hans 499 24. September 2017 21:43

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

uwknipser 253 02. November 2017 08:19

Re: Prominar

Manfred Gunia 258 02. November 2017 10:56

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Cornbie 538 24. September 2017 10:40

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Manfred Gunia 448 28. September 2017 10:10

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

uwknipser 365 29. September 2017 09:30

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Manfred Gunia 427 07. Oktober 2017 20:05

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Hans 418 08. Oktober 2017 20:22

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

jring 406 29. September 2017 15:18

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Hans 416 05. Oktober 2017 00:02

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

uwknipser 291 11. Oktober 2017 17:40

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

Stefan Schwarz 286 11. Oktober 2017 18:05

Re: ebenso neue TSN-550 PROMINAR Serie

uwknipser 312 11. Oktober 2017 20:14

Auch klein - Celestron Hummingbird

uwknipser 419 12. Oktober 2017 20:35

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

uwknipser 399 13. Oktober 2017 19:20

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

Manfred Gunia 362 15. Oktober 2017 10:17

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

uwknipser 327 15. Oktober 2017 10:45

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

Manfred Gunia 324 15. Oktober 2017 11:22

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

uwknipser 411 15. Oktober 2017 11:49

Re: Auch klein - Celestron Hummingbird

uwknipser 391 11. November 2017 11:56

Preisorakel

sep 882 06. Juli 2017 23:30

Re: Preisorakel

uwknipser 584 07. Juli 2017 08:47

Re: Preisorakel

OhWeh 498 07. Juli 2017 10:37

Re: Preisorakel

Manfred Gunia 560 07. Juli 2017 11:09

Zoom-Bereich

Hans Weigum 597 07. Juli 2017 15:14

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Markus 806 07. Juli 2017 11:37

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Manfred Gunia 855 07. Juli 2017 11:40

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Elmer Fudd 373 12. Oktober 2017 10:10

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

uwknipser 370 12. Oktober 2017 10:24

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Manfred Gunia 390 12. Oktober 2017 11:51

MMS 160 Travelskop

Stefan Schwarz 344 12. Oktober 2017 17:48

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Manfred Gunia 433 12. Oktober 2017 11:41

Re: Neues MINI Spektiv KOWA TSN 501

Manfred Gunia 535 22. Oktober 2017 14:26

Re: Neues MIDI Spektiv Opticron Anhänge

Manfred Gunia 543 22. Oktober 2017 20:19

Re: Opticron-Stativkritk

Manfred Gunia 333 02. November 2017 11:05

Re: Opticron-Stativkritk

OhWeh 286 02. November 2017 11:40

Re: Opticron-Stativkritk

Manfred Gunia 331 02. November 2017 12:05

Re: Opticron-Stativkritk

Klaeser 301 02. November 2017 19:35

Re: Opticron-Stativkritk

Manfred Gunia 320 03. November 2017 10:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen