Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Re: Manfrotto Carbonstativ

Juelich-Logo

 
deutsch  english  franais  chinese
Impressum
 
Forumregeln
 
Lupen
Mikroskope
Schulung
Messtische
Mess-Software
Mikroskopierdienst
Mikroskopservice
Sonderanfertigungen
 
Ferngläser
Spektive
Teleskope
Stative
Globen
 
Sonderposten
Veranstaltungen
Forum
Testberichte
 
AGB
Impressum
Haftungsauschluss
Datenschutzerklärung
Kontakt

 

29. Dezember 2011 22:04
Hallo Frau Nettersheim -

natürlich ist (Zusatz-)Gewicht eine Option, um Sturmböen zu trotzen. Ob man/frau bei Schietwetter nach draussen muss, ist sicher eine Frage der Wetterfestigkeit. Ist eine Wetterkarten-unabhängige Nutzung gefragt (z.B. bei Monitoringprogrammen) sollte man sich mit den genannten Utensilien bewaffnen. Die Stativbeine weiter zu spreizen hilft, erschwert jedoch den Einblick (da kann ein Walkstool™ helfen).
So gesehen ist eine 'Bedarfsanalyse' notwendig: eins für alles wird schwer (so oder so). Daher ergab sich für mich ein 'guter' Kompromiss für meine Beobachtungsaufgaben mit dem Gitzo aus der 3er-Serie - teuer, aber brauch ich noch eins ('Gitzo is for life' passt hier ganz gut…)?

Damit will ich anderen Optionen jedoch nichts absprechen: sind Sie z.B. an Mindergewicht nicht interessiert, dann schauen Sie bei Berlebach vorbei. Ein Stativ Report 2022 (Höhe 110cm, sonst 3022) mit einer etwas kürzeren Mittelsäule (37cm) und nur einem Beinauszug schwingt fast nicht. Müssen Sie auch nicht auf minimierte Transportmaße im zusammen gelegten Zustand achten, ist so eine prima 3kg-Variante gewählt. Das gesparte Geld investieren Sie dann in ein Induro-Carbon (1er-Serie) und in ein kleines, feines Nikon50ED - da habe ich mit 2,4kg (komplett) eine tragbare Variante für die 'große Tour'…

So ist das immer auch eine individuelle Komponente: meine Kombi habe ich auch nicht gleich gefunden, sondern probiert und ausgetauscht und ergänzt. Vielleicht sind Sie der potentielle Berlebach-Kunde, welcher dann auch gleich einen felsenfesten Unterbau für die Digiskopie hat.


standfeste Grüße
Manfred Gunia
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Manfrotto Carbonstativ

Maria Nettersheim 1133 28. Dezember 2011 14:11

Re: Manfrotto Carbonstativ

Manfred Gunia 785 28. Dezember 2011 22:22

Re: Carbonstative stabilisieren

JC_4 920 29. Dezember 2011 15:46

Re: Manfrotto Carbonstativ

Maria Nettersheim 632 29. Dezember 2011 21:15

Re: Manfrotto Carbonstativ

Manfred Gunia 806 29. Dezember 2011 22:04

Wer aber ohnehin einen Rucksack dabei hat

MP 649 29. Dezember 2011 23:34

Re: Wer aber ohnehin einen Rucksack dabei hat

Manfred Gunia 651 30. Dezember 2011 00:13

Berlebach 552 - Aufwändiger, exakter, präziser, teurer als Manfrotto 701HDV

MP 873 30. Dezember 2011 18:26

Re: Manfrotto Carbonstativ

Andreas Werner 551 29. Dezember 2011 21:35

Re: Manfrotto Carbonstativ

Gunnar 607 30. Dezember 2011 00:26

Manfrotto Carbonstativ und Profitip

Bernd Sommerfeld 655 30. Dezember 2011 10:26

Re: Carbon- und andere Stative

JC_4 708 31. Dezember 2011 15:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen